Ungarisches Gulasch

slide
  • Portionen: 6
  • Typ : Kompliziert
  • Vorbereitung : 200 min.
  • Die Küche art: ungarische
  • Quelle : Andrea Zavacka
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Wir brauchen:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Wir spülen das Fleisch für das Gulasch ab und schneiden, wenn die Würfel groß sind, in kleinere Stücke. Die Zwiebel in Würfel schneiden.

  • Schritt 2.

    Schmalz in einer heißen Pfanne schmelzen (oder Öl verwenden) und die Zwiebel goldbraun braten. Geschnittenes und getrocknetes Fleisch hinzufügen. Auf einer größeren Bühne rösten wir ca. 3 Minuten. Salzen und mit gemahlenem süßen und scharfen Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 3.

    Den Herd leicht entfernen, das Fleisch mit einem Deckel abdecken und köcheln lassen. Je länger, desto weicher wird das Fleisch, sodass wir es eine Stunde lang auf kleinster Stufe schmoren können. Wenn das Fleisch wenig Saft hat, fügen Sie 50 ml Fleischbrühe hinzu.

  • Schritt 4.

    Tomaten und Paprika in Scheiben schneiden und zum Fleisch geben. Das Tomatenpüree in den Topf geben. Rühren Sie das ungarische Gulasch um und kochen Sie es eine Weile, um die Paprika und Tomaten weich zu machen.

  • Schritt 5.

    Wer es scharf mag, kann noch etwas Chili hinzufügen. Wir servieren ungarisches Gulasch mit Knödeln.

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.