Zucchini Frittata

slide
  • Portionen: 0
  • Typ : Einfach
  • Vorbereitung : 0 min.
  • Die Küche art: -
  • Quelle : Ruth Rheindorf
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen

Zucchini FrittataKeine Lust aufwendig zu kochen? Diese Frittata ist schnell zusammen gerührt. Dazu passt ein sommerlicher bunter Salat.Euer Fast & Clever Team


Wir brauchen:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    1 Zucchini in Scheiben schneiden, die zweite Zucchini würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln.

  • Schritt 2.

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini scheiben kurz anbraten. Auflaufform gut fetten.

  • Schritt 3.

    Den Boden mit den Zucchini scheiben auslegen. Zucchini würfel mit Knoblauch und Zwiebel dünsten. Eier aufschlagen, mit Crème fraîche verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Feta würfeln unterheben, gedünstete Zucchini würfel unterheben.

  • Schritt 4.

    Eimasse über die Zucchini scheiben geben und bei 160 Grad ca. 30 Minuten stocken lassen.

  • Schritt 5.

    Auf einen Teller stützen, anrichten und geniessenfast. Mahlzeit!

Bemerkungen (2)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.