Tomatencremesuppe mit gebackenen Mozzarellabällchen

slide
  • Portionen: 4
  • Typ : Mäßig
  • Vorbereitung : 50 min.
  • Die Küche art: österreichische
  • Quelle : Silke Knoll
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Suppe:

  • Bällchen:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Für die Suppe die Tomaten, Zwiebel und den Knoblauch in grobe Würfel schneiden. In etwas Olivenöl die Würfel anbraten und mit passierten Tomaten und der Suppe aufgießen. Würzen und ca. 15min. leicht köcheln lassen.

  • Schritt 2.

    Mit einem Mixstab die Suppe cremig pürieren und die Sahne hinzugeben. Den frischen Basilikum in feine Streifen schneiden und beigeben. Aufkochen lassen, mit Maizena abbinden und nochmals abschmecken.

  • Schritt 3.

    Für die Bällchen, das Wasser vom Mozzarella entfernen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier, Mehl und das Paniermehl jeweils in eine Schüssel geben. Die Mozzarella Bällchen der Reihenfolge panieren und in dem erhitzten Öl maximal 1 min. frittieren.

  • Schritt 4.

    Mehr Rezepte und interessante Blogs stammt von der Website www.cloudrecipes.at

Koch

chef

Dieses Rezept stammt von der Website www.cloudrecipes.at

Profil anzeigen

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.