Rindsuppe mit Grießknödel

slide
  • Portionen: 8
  • Typ : Mäßig
  • Vorbereitung : 240 min.
  • Die Küche art: slowakische
  • Quelle : Andera Zavacka
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Suppe:

  • Grießknödel:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Rindsuppe: Das Fleisch mit kaltem Wasser waschen und in Salzwasser, vorzugsweise mindestens einem 4-Liter-Topf, garen. Wir kochen das Fleisch langsam, sogar 2 Stunden, bis es weich wird.

  • Schritt 2.

    Das Wurzelgemüse putzen und nach drei Stunden in die Fleischbrühe geben und kochen, bis das Gemüse weich ist. Später fügen wir Lauch, ganze Zwiebeln und Schale und Beeren des ganzen schwarzen Pfeffers hinzu. Die Suppe bei geöffnetem Deckel kochen, bis das Gemüse weich wird.

  • Schritt 3.

    Wir bereiten Grießknödel zu. Den Grieß in einer Schüssel mit Salz, Öl, Ei, einer Prise gehackter Petersilie und kaltem Wasser zu einem halbfesten Teig verrühren. Lassen Sie es etwa 10 Minuten stehen. Dann schneiden wir kleinere Knödel mit einem kleinen, in heißer Brühe getränkten Löffel.

  • Schritt 4.

    Diese werden dann in kochende Brühe oder in heißes sprudelndes Wasser gelegt. Die Flamme entfernen, den Topf mit der Suppe und den Knödeln mit einem Deckel abdecken und ca. 15 Minuten ruhen lassen.

  • Schritt 5.

    Fertige Wurzelgemüse und Fleisch in Würfel schneiden. Servieren Sie Rindsuppe mit Gemüse und Grießknödel. Guten Appetit!

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.