Gänsebraten mit Rotkohl

slide
  • Portionen: 6
  • Typ : Mäßig
  • Vorbereitung : 120 min.
  • Die Küche art: europische
  • Quelle : Andrea Zavacka
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Wir brauchen:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Wir salzen die Gans innen und außen, würzen sie und bestreuen sie mit Thymian.

  • Schritt 2.

    Wir schneiden die Äpfel in Scheiben. Einen Teelöffel Butter in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Äpfel anbraten und die Rosinen mischen.

  • Schritt 3.

    Die Gans mit der vorbereiteten Masse füllen, auf das Backblech legen und mit Öl bestreichen. Wasser einfüllen und 3-4 Stunden in einem auf 200 °C vorgeheizten Backofen (Heißluftofen 180 °C) backen. Wir gießen das Brot regelmäßig.

  • Schritt 4.

    Balsamico-Essig mit Brühe in den Topf geben, andicken und mit Salz, Pfeffer und 2 Esslöffeln würzen.

  • Schritt 5.

    Wir putzen die Schalotten, schneiden sie und schmoren sie in einem Topf auf der restlichen Butter. Die andere Hälfte der Äpfel, Weinessig, Apfelsaft dazugeben und 20-25 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

  • Schritt 6.

    Die Gans über die vorbereitete Soße gießen und mit Kohl und Knödeln servieren.

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.