Schweinshaxe in Biersauce mit Sauerkraut

slide
  • Portionen: 4
  • Typ : Kompliziert
  • Vorbereitung : 120 min.
  • Die Küche art: österreichische
  • Quelle : Andera Zavacka
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Schweinshaxe in Biersauce :

  • Sauerkraut :

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Knie unter kaltem Wasser waschen, abtrocknen, die Haut mehrmals mit einem scharfen Messer einschneiden und mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Pfeffer würzen.

  • Schritt 2.

    Öl in einer für den Backofen geeigneten Pfanne erhitzen und die Knie von allen Seiten anbraten.

  • Schritt 3.

    Äpfel schälen, Zwiebel putzen und beides in Würfel schneiden. Zusammen mit Sauerkraut in Öl köcheln lassen, mit Apfelsaft bedecken und mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 4.

    Die Knie entfernen, restliches Wasser und Bier zum Braten geben, aufkochen und den Saft mit einem Verdickungsmittel andicken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 5.

    Die Knie mit Saft und Sauerkraut servieren. Als Beilage servieren wir Senf und Brot oder Knödel. Mahlzeit!

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.