Indisches Hühnchen mit Joghurt

slide
  • Portionen: 4
  • Typ : Mäßig
  • Vorbereitung : 80 min.
  • Die Küche art: indische
  • Quelle : Andera Zavacka
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Wir brauchen:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Für diese Rezepte brauchen wir mehr indische Gewürz. Hähnchenkeulen waschen und trocken lassen.

  • Schritt 2.

    Joghurt mit Kurkuma, Ingwer, Koriander, Kardamom, Salz, schwarzem Pfeffer und Zitronensaft mischen.

  • Schritt 3.

    Gewürzjoghurt mit Hähnchenkeulen in einen großen Gefrierbeutel geben, gut mischen und ca. 2 Stunden marinieren.

  • Schritt 4.

    Knoblauch schälen, umrühren und in heißem Öl anbraten. Tomaten, Currypaste und Sahne dazugeben, aufkochen und mit Kurkuma, Ingwer, Kardamom, schwarzem Pfeffer und Salz würzen.

  • Schritt 5.

    Die Soße mit der Zimtstange und Nelken in eine ausreichend große Puddingform geben, die Hähnchenschenkel auflegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Ofen mit Heißluft 160 °C) ca. 50 bis 60 Minuten köcheln lassen.

  • Schritt 6.

    Zimtstange und Nelken entfernen. Die Hähnchenschenkel und die Soße auf einem Teller zubereiten und mit Naan-Brot servieren. Guten Appetit!

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.