Hähnchenschnitzel in Teig, Kartoffeln in der Schale

slide
  • Portionen: 4
  • Typ : Einfach
  • Vorbereitung : 60 min.
  • Die Küche art: slowakische
  • Quelle : Dominika Huszarikova
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Hähnchenschnitzel in Teig:

  • Kartoffeln in der Schale:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Wir bereiten die Hähnchenschnitzel in Teig wie folgt vor: Wir waschen die Hähnchenbrust und schneiden sie so, dass wir sie öffnen. Wir bekommen ein größeres Stück, aber dünner.

  • Schritt 2.

    Den Teig für die Schnitzel bereiten wir wie folgt vor: Legen Sie die Eier in eine Schüssel und schlagen Sie sie mit Milch auf. Fügen Sie dem Gewürz, Salz und Pfeffer hinzu. Das Mehl langsam mischen. Der Teig sollte dick sein.

  • Schritt 3.

    Die Hähnchenbrust in einen Teig einwickeln und in warmem Öl langsam braten. Nach dem Backen auf ein Backblech legen und 10 Minuten bei 200 °C im Ofen backen.

  • Schritt 4.

    Kartoffeln waschen und in Salzwasser kochen. Die Salzkartoffeln auf dem Feld schneiden und im Ofen backen. Vorher die Butter schmelzen, die mit gemahlenem Kreuzkümmel, getrocknetem Knoblauch und Salz vermischt ist. Kartoffeln einfüllen und 20 Minuten bei 200 °C backen.

  • Schritt 5.

    Fertige Hähnchenschnitzel in Teig werden mit Kartoffeln und Gemüsesalat serviert. Guten Appetit!

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.