Burritos von Schweinefleisch mit Avocado Dip

slide
  • Portionen: 4
  • Typ :
  • Vorbereitung : 60 min.
  • Die Küche art: Spanisch
  • Quelle : Jan Huszarik
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Wir brauchen:

  • Avocado Dip:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Burritos vorbereiten wir so: Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in kleinere Würfel und Knoblauch in Streifen schneiden. Paprika waschen, trocknen, entkernen und in Streifen schneiden.

  • Schritt 2.

    Das Fleisch waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch ca. 4 Minuten kräftig anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Pfeffer dazugeben und weitere 2 Minuten braten.

  • Schritt 3.

    Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Mit Gouda bestreuen und mischen. Nehmen Sie die Pfanne von der Flamme und stellen Sie sie beiseite.

  • Schritt 4.

    Die Tortillas nach Packungsanleitung im Ofen erhitzen.

  • Schritt 5.

    Avocado Dip vorbereiten wir so: Wir pressen den Saft aus der Limette. Koriander waschen, trocknen und die Blätter grob hacken. Avocado aufschneiden, Kerngehäuse entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschneiden und in Würfel schneiden.

  • Schritt 6.

    Avocados in eine Schüssel geben, mit einer Gabel vorsichtig verteilen und mit Koriander, Limettensaft und Salz würzen.

  • Schritt 7.

    Die Tortillas mit der Fleisch-Pfeffer-Mischung und Salsa füllen. Buen provecho!

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.