Perfekte Marmorgugelhupf

slide
  • Portionen: 8
  • Typ :
  • Vorbereitung : 80 min.
  • Die Küche art: International
  • Quelle : Dominika Huszarikova
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Wir brauchen:

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Für Perfekte Marmorgugelhupf brauchen wir Backrohr auf ca. 170 °C Heißluft vorheizen und Gugelhupfform mit flüssiger Butter ausstreichen.

  • Schritt 2.

    Butter mit Dottern schaumig rühren, Staubzucker beifügen und cremig rühren. Vanillezucker und etwas Zitronenschale dazugeben.

  • Schritt 3.

    Eiklar mit Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen. Mehl mit Backpulver vermengen und die Hälfte davon mit der Milch in die Dottermasse einrühren, dann abwechselnd Schnee und Mehl unterheben.

  • Schritt 4.

    Etwas weniger als die Hälfte der Masse in die Gugelhupfform füllen. Den Rest mit Kakaopulver dunkel färben und mit einem Schuss Rum ab- schmecken und dazugeben.

  • Schritt 5.

    Den Stiel eines Kochlöffels wellenartig durch beide Massen ziehen. 50 – 55 Minuten backen.

  • Schritt 6.

    Etwas überkühlen lassen und stürzen. Nach dem Auskühlen mit Staubzucker bestreuen.

  • Schritt 7.

    Haben wir Perfekte Marmorgugelhupf mit köstliche Kaffee. Schöne Nachmittag wünschen wir!

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.