Scheiterhaufen von Tirol

slide
  • Portionen: 8
  • Typ : Kompliziert
  • Vorbereitung : 90 min.
  • Die Küche art: österreichische
  • Quelle : Dominika Huszarikova
Achtung Wettbewerb!
Dezember Wettbewerb - Wirst du kochen? Mach mit, indem du ein Rezept hinzufügst und du bist im Spiel
(5 / 5)
  • Geeignet für: Mittagessen


Wir brauchen:

  • Vanillecreme

Rezept Schritt für Schritt

  • Schritt 1.

    Brotwürfel in eine große Schüssel geben. Fügen Sie Milch hinzu, während die Würfel zerknittert sind. 5 Eier und 3 Eigelb hinzufügen. Wir werden 3 Eiweiß in einen anderen Behälter geben. Zucker, Zimt dazugeben und alles gut vermischen. Alles in den Brotwürfeln einweichen lassen.

  • Schritt 2.

    Äpfel schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Mit Zimt und Zucker mischen.

  • Schritt 3.

    Eine Brotmischung in eine Auflaufform oder ein Backblech geben. Wir legen Äpfel darauf und wieder eine Mischung aus Brot. 30 Minuten im Ofen backen auf 200 °C.

  • Schritt 4.

    Lass uns Vanillecreme zubereiten: Aus Vanillepudding und Milch einen dünnen Pudding kochen, den wir mit Zucker abschmecken.

  • Schritt 5.

    Wir schicken Schnee aus dem Weiß. Nach 45 Minuten auf die Scheiterhaufen schichten und weitere 15 Minuten backen.

  • Schritt 6.

    Scheiterhaufen von Tirol servieren wir mit Vanillecreme und mit Honig dekorieren. Mahlzeit!

Bemerkungen (0)

Hast du eine Frage? Oder Lob? Kommentar zum Rezept

Um das Rezept zu kommentieren musst du einloggen.